Unser Ortsverein

Der Stadtteil Lechhausen ist der größte in Augsburg, ca. 35.000 Einwohner, davon fast 50 Prozent mit sogenanntem Migrationshintergrund, wohnen hier. Wir sind ein alter Arbeiter- und Handwerkerstadtteil, der auf der bayerischen Seite des Lechs, jenseits der freien Reichsstadt Augsburg lag und liegt. Unser Stadtteil ist auch heute vor allem durch ‚Arbeit‘ geprägt, bei uns liegt das größte Industriegebiet von Schwaben, Autobahnzubringer leiten den Verkehr von der Autobahn über drei Lechbrücken in die Stadt. Trotzdem gibt es viel Grün und schöne Ecken bei uns, man muss sie nur entdecken. Bis heute haben sich bei uns manche Traditionen und Eigenheiten erhalten. Darauf sind wir auch stolz. Ein Beispiel ist die Tradition: in den vergangenen Jahren waren zum Beispiel im Rahmen der Lechhauser Kirchweih Maria Noichl, Uli Grötsch, Florian Pronold oder Markus Rinderspacher zu Gast. Wir stehen auch für niederschwellige Kulturangebote, etwa bei "Kultur am Lagerfeuer", dem "Lechhauser Kunstpreis" oder der Kooperation mit der Buchhandlung am Obstmarkt für besondere Veranstaltungen.

Unser Ortsverein wirkt in Lechhausen seit 1871 und gehört damit zu den Ältesten in ganz Bayern. Das ist für uns Verantwortung und Ansporn zugleich, die Ideen der Sozialdemokratie weiter zu leben.